Filter schließen
Filtern nach:
Tags
Eiweiße, bzw. Proteine sind für den menschlichen Organismus essentiell, das heißt unverzichtbar. Eiweiße sind an lebenswichtigen Stoffwechselprozessen beteiligt, der Körper benötigt sie für das Immunsystem, für den Zellaufbau, für das Gehirn, für den Aufbau von Enzymen und Hormonen, für die Übertragung von Impulsen der Nerven, für den Transport von Sauerstoff, sowie für die Bildung von Antikörpern, Collagen und noch vielem mehr.
Der Begriff „Low Carb" ist in aller Munde, kein Wunder, denn „Kohlenhydratminimierung“ klingt doch ein wenig zu sperrig für die normale Umgangssprache. Low-Carb bezeichnet verschiedene Ernährungsformen, bei denen es in erster Linie darum geht, den Anteil der Kohlenhydrate an der täglichen Nahrungsaufnahme zu reduzieren.
Wir beziehen die großen, naturbelassenen Walnusskerne bei 1001Frucht ausschließlich von einem befreundeten Landwirt aus Deutschland.

Das hat mehrere Gründe: Zum einen sind wir sehr überzeugt von der Qualität und dem Geschmack unserer heimischen Nüsse und zum anderen wollen wir keine langen Transportwege in Kauf nehmen, wenn wir doch so gute Produkte direkt vor unserer Tür haben.
Walnüsse sind äußerst beliebt und stehen vor allem an kalten Wintertagen bei vielen Nuss-Liebhabern hoch im Kurs. Sie sind gesund, denn sie liefern hochwertige Fette, die sich u.a. positiv auf den Cholesterinspiegel auswirken können, wie auch wertvolle Mineralien und Antioxidantien.
Schokolade selbst herzustellen ist gar nicht so schwierig wie man zunächst vielleicht denken mag. Man benötigt dafür lediglich ein paar Zutaten und kann sich sicher sein, dass jeder, der davon probiert, oder gar eine ganze Tafel geschenkt bekommt, absolut begeistert sein wird.
Bei 1001Frucht kommen sämtliche Mandel-Spezialitäten direkt aus Spanien und müssen somit gar nicht erst die lange Schiffsreise über den Atlantik antreten. Das kommt zum einen dem Umweltschutz entgegen, hat aber auch noch andere Gründe.
Tags: Mandeln, Spanien
Der Alltag im Büro ist oft von Termindruck, Hektik und Stress geprägt. Oftmals bleibt da die gesunde Ernährung auf der Strecke. Dabei sollte man gerade am Arbeitsplatz auf eine gute Qualität der Nahrung achten.
Ursprünglich nur im brasilianischen Amazonasgebiet und in ein paar anderen Regionen Südamerikas bekannt, trat die Acai-Beere in den letzten Jahren ihren Siegeszug rund um den Globus an. Über Surfer, die von der energetischen Wirkung der Beere überzeugt waren, kam die Açaí zunächst in Nordamerika zu ihrer Berühmtheit, bevor sie auch in Europa an beachtliche Bekanntheit gelangte.
Ernährungsplan: Das klingt ehrlich gesagt nicht wirklich nach Genuss und Lebensfreude, aber eine wirklich gezielte Ernährung kann für einige Personengruppen durchaus Sinn machen.
Wenn von Weihnachtsplätzchen die Rede ist, kommen wohl fast jedermann unmittelbar leckere Butterplätzchen in den Sinn. Nicht weiter verwunderlich, denn kaum ein Gebäck wird so sehr mit den feierlichen Festtagen in Verbindung gebracht und weckt derartig schöne Kindheitserinnerungen, wie die kleinen ausgestochenen Köstlichkeiten.
Der französische Begriff Parfait bedeutet im Deutschen in etwa so viel wie „hervorragend“ und „vollkommen“.
In Frankreich werden meist würzige Gerichte so bezeichnet, die Terrinen oder auch Pasteten ähneln und ihre Bindung durch das Eiweiß aus Fleisch Fisch oder Meeresfrüchten erhalten.
Ein erholsamer Schlaf ist die entscheidende Voraussetzung um voller Schwung und Elan in den darauffolgenden Tag zu starten.
Leider ist der gute Schlaf nicht jedem vergönnt und so leiden in Deutschland rund ein Drittel an Schlafstörungen. Geplagt vom stundenlangem Wachliegen im Bett, sehen manche keine andere Lösung, als zu Schlafmitteln zu greifen.
Ein erfolgreicher Tag beginnt mit einem ausgewogenen Frühstück und gerade im Winter gibt es doch nichts Schöneres als sich mit einem leckeren Müsli auf den Tag einzustimmen.
In diesem Rezept verbindet sich das frische Grün mit den herzhaften Aromen des kräftigen Käses, dem winterlichen Geschmack der Walnüsse und der Fruchtigkeit der Birnen. Abgerundet mit den fruchtig herben Noten des Granatapfels wird daraus ein leckerer Salat, der perfekt in die kalte Jahreszeit passt.
Ob als leckere Knabberei zwischendurch, im Müsli, im Brot, im Gebäck oder als raffinierte Zutat zu herzhaften Gerichten - Nüsse bereichern unseren Speiseplan und leisten darüber hinaus einen wichtigen Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung.
In der Vorweihnachtszeit herrscht in vielen Backstuben und auch in den heimischen Küchen regsamer Betrieb. In kaum einer anderen Saison werden so viele Plätzchen, Lebkuchen und Stollen gebacken und verzehrt.
Liebe Freunde von 1001Frucht,

nach einem sehr langen, trockenen, wie auch äußerst warmen Sommer haben mittlerweile überall die kälteren Temperaturen Einzug gehalten und mit etwas Glück ist hoffentlich in diesem Jahr sogar mit weißen Weihnachten zu rechnen.
Dass Nüsse unsere Konzentration und Denkfähigkeit fördern ist uns allen bereits bekannt, doch eine neue Studie zeigt, dass bestimmte Nussorten das Leben verlängern können - z.B. durch das Senken des Cholesterinspiegels.
Immer wieder werden wir gefragt, warum wir als Händler von erlesenen Spezialitäten, die aus vielen Ländern rund um den ganzen Globus kommen, keinen Kaffee im Sortiment führen.
Gerade jetzt im Frühherbst werden die neuen Sonnenblumenkerne reif und deshalb haben wir heute ein Rezept mit der neuen Ernte. Dazu gesellen sich die frisch geernteten Goji Beeren aus dem Tibet und auch die Kürbiskerne werden langsam reif.
Wer morgens gerne ein ebenso gesundes, wie auch optisch ansprechendes Frühstück auf dem Tisch zaubern möchte und es dabei auch noch schnell gehen soll, für den sind Smoothie Bowls eine leckere und energiespendende Mahlzeit, die für den richtigen Start in den Tag sorgen.
Low Carb ist keine Diät, sondern eine bewusste Ernährungsweise und somit vielmehr eine Frage der persönlichen Einstellung zu dem was man zu sich nimmt statt einer Fastenkur.
Die sogenannten Bliss Balls sind der neuste Food-Trend im Internet. Auch wenn wir eigentlich nicht viel von gehypten Ernährungstrends halten, sind wir vollauf von den kleinen Kugeln begeistert. Ganz einfach weil sie so kinderleicht herzustellen sind, lauter gesunde Zutaten darin stecken und sie unglaublich lecker schmecken.
Vitamine sind Stoffe, die für den menschlichen Organismus lebensnotwendig sind. Der Körper kann sie bis auf wenige Ausnahmen nicht selbst herstellen, daher müssen sie über die Nahrung aufgenommen werden.
Diese Barbecue-Sauce ist der heimliche Star auf jeder Grillfeier. Wir haben darauf geachtet, dass sie ohne Ketchup zubereitet wird, damit sie nicht ganz so süß wie beispielsweise die BBQ-Saucen aus Kansas City ist, welche jedoch eine eher dickflüssigere Konsistenz haben, so wie die Sauce in diesem Rezept auch.
Tags: BBQ Sauce, BBQ, Sauce
Eine sehr leckere Müsli-Variante, bei der die Haferflocken vorher in Apfelsaft eingeweicht werden. Das hat den entscheidenen Vorteil, dass der in den Haferflocken enthaltene Gehalt an Phytinsäure deutlich reduziert wird.
Tags: Müsli, Nuss
Die Tage werden bereits merklich kürzer und die ersten Haselnusssorten wurden bereits geerntet. Auch wenn die kommenden Wochen einen schönen Spätsommer und hoffentlich auch einen goldenen Herbst versprechen, sehnen wir uns vor allem abends auf der Couch nach etwas Leckerem zum Naschen mit schokoladigem Geschmack.
Chiasamen haben mit 20 Prozent den höchsten Anteil an Omega-3-Fettsäuren, der unter Pflanzen vorkommt. Der menschliche Tagesbedarf an Omega-3 wird bereits mit 5 Esslöffeln gedeckt. Grund genug, heute ein weiteres Chia-Rezept vorzustellen.
Der Sommer geht in den Endspurt und viele Birnensorten sind bereits geerntet worden, andere werden gerade jetzt erntereif.
In unseren Breitengraden ist die Fenchelknolle fast ausschließlich als Tee, Bonbon oder Gewürz bekannt. Dabei ist Fenchel so vielseitig einsetzbar, wie kaum eine andere Pflanze und hat zur Zeit Saison. Er eignet sich sowohl für herzhafte als auch süße Speisen.
Es ist eine der beliebtesten Speisen der Chilenen und gilt quasi als Nationalgericht Chiles. Auch wenn das Gericht heute als chilenisch gilt, wurde erst erstmals schriftlich im 17. Jahrhundert in Peru erwähnt, während die erste schriftliche Aufzeichnung in Chile auf etwa hundert Jahre später datiert werden kann.
Eine alltägliche, einfache und langweilige Tomatensauce? Mitnichten!
Die klassische und wohl ursprünglichste aller Tomatensaucen zählt zum Inbegriff der neapolitanischen Küche und ist nur auf den ersten Blick ein einfaches Gericht, denn entscheidend sind die frischen, richtigen Zutaten in bester Qualität und vor allem die profunde Zubereitung.
Vor allem am Nachmittag kann man schnell in ein Leistungstief geraten. Wir verraten 3 leckere Snacks abseits von Energy-Drink und Co., die schnelle Energie liefern, bei denen die Wirkung jedoch nicht so rapide wieder abflacht, wie zum Beispiel beim Kaffee.
Wenn die Rede von Zucker ist, so ist damit meist raffinierter Haushaltszucker gemeint. Doch Zucker ist nicht gleich Zucker. Wir möchten heute über die verschiedenen Zuckerarten informieren sowie Wege aufzeigen, wie man Zucker vermeiden oder gar völlig ersetzen kann und ob das auch immer so sinnvoll ist.
Ein langer Bürotag kann ganz schön fordernd sein. Viele kennen den Zeitpunkt, an dem die Leistungsfähigkeit rapide schwindet und man sich nicht mehr richtig konzentrieren kann. Meist passiert dies kurz nach 11 Uhr und um 15:30 Uhr.
1 von 4