Magazin

Rezeptideen & mehr von 1001Frucht

Diesmal kommt unter anderem die Paranuss zum Einsatz, welche äußerst reich an den essentiellen Spurenelementen Selen und Zink ist.
Ein leckerer Smoothie, der zwar ein wenig an Vorbereitungszeit braucht, aber dafür mit seinem raffinierten Geschmack und seinen wertvollen Inhaltsstoffen zu überzeugen weiß. Walnüsse sind sehr reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Proteinen und Vitaminen.
Ob nun Cantuccini aus Florenz, Rosegones aus Valencia oder Carquiñoles aus Katalonien, alle drei Süßwaren haben eines gemeinsam: Sie schmecken wunderbar aromatisch, passen perfekt zu Kaffee oder Vin Santo und kommen ohne den feinen Geschmack der Mandel nicht aus.

Mit Sicherheit ist Sie Ihnen schon das ein oder andere Mal ins Auge gesprungen: Die Mandel, die stolz über unserem 1001Frucht-Signet thront und untrennbar mit unserer Wortmarke (unserem Schriftzug) verbunden ist.
Das hat seinen Grund und kommt nicht von ungefähr, nimmt die Mandel doch einen ganz besonderen Stellenwert unter den Nüssen ein
Gerade in der heutigen Zeit sind die Versuchungen, durch die von der bunten Werbewelt bewusst lancierten Versprechungen besonders groß.Dies kann mitunter durchaus absurde Ausmaße annehmen.
Als aufmerksamer Besucher unserer Informations-Seiten und unseres Online-Shops sind Ihnen bestimmt schon des Öfteren die Begriffe „Unbehandelt“ und „Naturbelassen“ ins Auge gesprungen und Sie werden sich vielleicht gefragt haben, was es Genaueres mit diesen Bezeichnungen auf sich hat.
Schon vor langer Zeit wussten selbst hartgesottene Matrosen zur See die Ingwer-Knolle zu schätzen und auf Ihren langen Reisen einzupacken. Er hat den entscheidenden Vorteil, Seekrankheit sowie Übelkeit im Allgemeinen vorzubeugen und ist somit ein geradezu idealer Begleiter auf sämtlichen Reisen.
Ingwer ist wahrlich ein Multitalent. Der fernöstlichen Heilkunde schon seit Jahrtausenden bekannt, erfreut er sich in den letzten Jahren auch in unseren Gefilden immer größerer Beliebtheit.
Was wir von 1001Frucht schon immer wussten, haben wir nun ganz offiziell durch ein sehr wichtiges Zertifikat vom Deutschen Institut für Produktqualität bestätigt bekommen. Das Institut, welches mit der Goethe Universität in Frankfurt am Main zusammenarbeitet, bescheinigte unseren Beeren eine der, wie sie uns direkt beglückwünschten, „bestmöglichen Noten im Testverfahren des DIPQ.“