Graved Lachs selbst zu machen ist leichter und geht schneller als gedacht. Entscheidend ist die Güte der Grundprodukte, allem voran die Qualität des Fischs. Hier sollte man am besten auf Lachs aus Wildfang und auf Sashimi-Qualität achten, dann wird aus diesem einfachen Rezept eine wahre Gourmet-Vorspeise. Die Verbindung von Lachs mit nussigen Hanfsamen, fruchtigen Cranberries und aromatischen Rucola ist wie füreinander geschaffen und wird sowohl Familie, Freunde als auch Gäste geschmacklich wie optisch überzeugen.