Frühlingsrollen kennt wohl jeder, doch meist nur die herzhafte Variante. Dass sich der Frühlingsrollenteig auch wunderbar für süße Dessert-Variationen eignet, möchten wir mit diesem leckeren Nachtisch unter Beweis stellen. Mit klein gehackten, kandierten Mangowürfeln, in Verbindung mit einer leichten Marzipan-Note und dem knusprigen Teig, fühlt man sich sofort wie an tropische Strände in Fernost versetzt.
Ernährungsplan: Das klingt ehrlich gesagt nicht wirklich nach Genuss und Lebensfreude, aber eine wirklich gezielte Ernährung kann für einige Personengruppen durchaus Sinn machen.
Mangos sind heutzutage in jedem Supermarkt präsent. Waren die tropischen Früchte früher noch eher selten zu bekommen, so kann man sie nun das ganze Jahr über kaufen. Ihre ursprüngliche Herkunft liegt in Indien und der Subkontinent ist auch zugleich der weltweite Hauptexporteur.