Dieser Kuchen ist einfach zubereitet und schmeckt wunderbar saftig und lecker. Es ist der perfekte Kuchen, wenn einem mal wieder der Sinn nach dunkler Schokolade in Verbindung mit aromatischen Nüssen, steht. Wer gerne einen noch intensiveres Schokoladen-Aroma bevorzugt, kann den fertigen Kuchen natürlich noch mit einer Schokoladenglasur überziehen oder ihn zusätzlich noch mit Haselnüssen, Walnüssen und Mandeln dekorieren.
Eine vegane Ernährungsweise und der Genuss von süßen Leckereien müssen sich nicht zwangsläufig ausschließen. Ei und Kuhmilch sind dafür nämlich gar nicht nötig. Unsere Walnuss-Apfel Muffins kommen komplett ohne tierische Zutaten aus, sind schnell zubereitet und schmecken einfach wunderbar. Die Kombination von aromatischen Walnüssen mit fruchtigen Äpfeln ist ohnehin ein Klassiker. Abgerundet wird der Geschmack mit Apfelmus und Ceylon Zimt, wodurch die Muffins einen besondere Note erhalten.
Wir stellen heute ein Guten-Morgen-Power-Müsli mit knusprigen Bananenchips, leuchtend roten Cranberries und Goji-Beeren vor. Es enthält wichtige Nähr- und Ballaststoffe und versorgt uns mit Energie für den ganzen Tag.
Der Backofen ist in den Wintermonaten fast im Dauerbetrieb. Dies liegt wohl auch daran, dass sich gerade bei nasskaltem, verschneitem und kalten Wetter die Sehnsucht nach klassischen, einfach im Ofen zuzubereitenden Speisen gerade in dieser Zeit des Jahres kaum in Grenzen halten lässt. Los geht es zunächst in der Vorweihnachtszeit, in der Plätzchen fast im Akkord gebacken werden. Und, kaum ist die nur scheinbar „besinnliche Zeit" vorbei, stehen schon wieder Fasching, Fassnacht und Karneval vor der Tür, zu denen es allerlei Süßgebäck, Kamelle und Krapfen gibt.
Tags: Walnuss, Rosmarin
Wir beziehen die großen, naturbelassenen Walnusskerne bei 1001Frucht ausschließlich von einem befreundeten Landwirt aus Deutschland.

Das hat mehrere Gründe: Zum einen sind wir sehr überzeugt von der Qualität und dem Geschmack unserer heimischen Nüsse und zum anderen wollen wir keine langen Transportwege in Kauf nehmen, wenn wir doch so gute Produkte direkt vor unserer Tür haben.
Walnüsse sind äußerst beliebt und stehen vor allem an kalten Wintertagen bei vielen Nuss-Liebhabern hoch im Kurs. Sie sind gesund, denn sie liefern hochwertige Fette, die sich u.a. positiv auf den Cholesterinspiegel auswirken können, wie auch wertvolle Mineralien und Antioxidantien.
In diesem Rezept verbindet sich das frische Grün mit den herzhaften Aromen des kräftigen Käses, dem winterlichen Geschmack der Walnüsse und der Fruchtigkeit der Birnen. Abgerundet mit den fruchtig herben Noten des Granatapfels wird daraus ein leckerer Salat, der perfekt in die kalte Jahreszeit passt.