• Jetzt 5% auf Ihren Einkauf sparen. Melden Sie sich einfach für unseren regelmäßig erscheinenden Newsletter an.
  • So verpassen Sie kein Angebot mehr und Sie erhalten direkt einen 5% Gutschein für Ihren gesamten Einkauf.

1001Frucht Blumenkohl-Pasta mit miso-Aubergine

Auf der Suche nach etwas astiatisch-kreativem mit der geballten Landung natürlicher Nährstoffe? Wir haben eine tolle Idee für dich: Wie wäre es mit Miso-Auberginen und dazu eine gesunde Blumenkohl-Creme Pasta.

Zutaten (für 4 Portionen) 

  • ca. 50g 1001 Frucht Pasta pro Portio
  • 1 mittelgroßer Blumenkohl (gekocht)
  • 250ml Blumenkohl-Kochwasser mit 1 EL Gemüsepaste
  • 15g Knoblauch (2 Zehen - im Ofen gegrillt)
  • 1 mittelgroße Zwiebel (im Ofen gegrillt)
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 35g Parmesan
  • 50g Soja- oder Mandelmilch
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Muskatnuss nach Beliebe
  • 2 Auberginen
  • 1TL Reisessig
  • 40g Miso-Paste dunkel
  • 1 EL Kokoszucker
  • 2 EL Mirin
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Sesamöl
  • Chiliflocken nach Belieben
  1. Die Pasta nach Packungsanweisung gar kochen. 
  2. Für die Blumenkohl-Soße alle Zutaten inkl. des gekochten Blumenkohls in einen Hochleistungsmixer geben und pürieren bis eine cremige Soße entsteht. In einen Topf geben und direkt die Nudel unterheben damit alles warm bleibt. 
  3. Währenddessen die Aubergine halbieren und kreuzförmig einritzen. Mit Salz einreibe und für ca. 30 min stehen lassen. Anschliessend das Wasser abtupfen. Nun die Aubergine mit der eingeritzten Fläche nach unten für 20min im Backofen bei 180 Grad C backen. 
  4. In der Zwischenzeit die Miso-Marinade zubereiten. Hierzu Mirin, Essig & Zucker in einem kleinen Topf zum kochen bringen. Gut rühren bis sich der gesamte Zucker aufgelöst hat. Dann den Topf von der Platte nehmen und die übrigen Zutaten unterheben. Mit einem Pinsel die Aubergine besteichen und für ca. 10 min zurück in den Ofen schieben. Dabei die Grill-Funktion des Ofens nutzen, damit die Auberginen schön anrösten an der Oberseite.
  5. Mit frischen Grün und Sesam garnieren und geniessen!

Autorin: Karolin Baitiner


Website: www.bakdandraw.com

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.