Ingwer wurde zur Heilpflanze des Jahres 2018 gewählt

Ingwer ist wahrlich ein Multitalent. Der fernöstlichen Heilkunde schon seit Jahrtausenden bekannt, erfreut er sich in den letzten Jahren auch in unseren Gefilden immer größerer Beliebtheit. 

Dabei setzen bereits Hildegard von Bingen und auch Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Parcelsus die scharfe Knolle im Mittelalter bei Magen-Darm-Beschwerden ein. 

Nun hat der Verein NHV Theophrastus bei seinem Heilkräuter-Fachsymposium den Ingwer zur Heilpflanze des Jahres 2018 gekürt. 

Und, das sicher nicht zu Unrecht, denn Ingwer besitzt eine Vielzahl an wertvollen Inhaltsstoffen und kann einen wichtigen Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung und einem intakten Immunsystem leisten. 

In Süd- und Ostasien wird er schon seit sehr langer Zeit als Gewürz- und Heilmittel verwendet. Er kann krampflösend, entzündungshemmend und schmerzlindernd wirken. Auch bei Seereisen und Flügen landet er seit jeher gerne im Gepäck, denn er kann auch bei Übelkeit helfen. Auch früher schon haben Seefahrer Ingwer in Stücken gegessen, um der berüchtigten Seekrankheit vorzubeugen. Er kann darüber hinaus dazu beitragen eine Erkältung schneller zu überstehen und die Körpertemperatur, über seine schweißtreibende Schärfe, senken.

Die Heilpflanze des Jahres 2018 stärkt das Immunsystem und wirkt somit vorbeugend. Die Scharfstoffe des Ingwers können auch entzündliche Gelenkschmerzen positiv beeinflussen. Hier ist jedoch stets zu beachten das er nur unterstützend zur eigentlichen Therapie angewandt werden sollte.

 Vorsicht sollte man beim Verzehr von Ingwer bei der gleichzeitigen Einnahme von Medikamenten, etwa jenen, welche die Blutgerinnung hemmen, walten lassen. Denn die Inhaltsstoffe können die Blutstillung beeinflussen. Auch Patienten mit einem empfindlichen Magen und Gallensteinen sollten vorher Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt halten. 

 Was viele nicht wissen ist, dass er im asiatischen Raum über lange Zeit, neben Pfeffer, das einzig verfügbare scharfe Gewürz war. Denn die Chilischoten kamen schließlich erst nach der Entdeckung Amerikas in den pazifischen Raum. 

Um den unterschiedlichen Geschmäckern Rechnung zu tragen, haben wir derzeit fünf unterschiedliche Ingwer-Tees, vier verschiedene, kandierte Ingwer-Stücke und drei Ingwer-Spezialitäten mit Schokolade im Sortiment.

Unser Ingwer Sortiment: 

 

Probieren Sie sich doch einmal durch, da ist für jeden Gaumen etwas dabei.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Kandierte Ingwerstäbchen Kandierte Ingwerstäbchen

1001 Frucht

ab 5,49 € *
Inhalt 250 Gramm (2,20 € * / 100 Gramm)
Kandierter Ingwer Kandierter Ingwer

1001 Frucht

ab 3,90 € *
Inhalt 100 Gramm
Ingwer, Würfel - extra Qualität- kandiert Ingwer, Würfel - extra Qualität- kandiert

1001 Frucht

ab 7,95 € *
Inhalt 250 Gramm (3,18 € * / 100 Gramm)
Ingwer Stäbchen in Zartbitterschokolade Ingwer Stäbchen in Zartbitterschokolade

1001 Frucht

ab 6,30 € *
Inhalt 250 Gramm (2,52 € * / 100 Gramm)
Ingwer Pralinen mit Vollmilchschokolade Ingwer Pralinen mit Vollmilchschokolade

1001 Frucht

ab 6,95 € *
Inhalt 250 Gramm (2,78 € * / 100 Gramm)
Kräutertee Ingwer Lemon Fresh Kräutertee Ingwer Lemon Fresh

1001 Frucht

3,95 € *
Inhalt 100 Gramm