• Früh dran sein lohnt sich: Jetzt unseren 1001Frucht Adventskalender 10% günstiger erhalten.

Edamame

Die bescheidene Edamame-Bohne wird oft nur als köstlicher und wertvoller Snack betrachtet. Aber diese kleine Sojabohne hat eine große Geschichte - und eine noch größere Zukunft.

Die in China beheimatete Edamame-Bohne wird schon seit Tausenden von Jahren angebaut. Jüngste Daten deuten sogar darauf hin, dass es in Ostasien (einschließlich Nordchina, Japan und Korea) mehrere Domestizierungspunkte gegeben haben könnte, von denen einige bis zu 5.500 Jahre zurückreichen.

Heute wird die Edamame-Bohne auf der ganzen Welt genossen - sowohl als köstliches Nahrungsmittel als auch als Quelle für pflanzliches Eiweiß. Ganz gleich, ob Sie die Bohnen als Beilage essen ob in einem Salat oder einfach als Snack, Edamame sind zweifelsohne ein Dauerbrenner!

Edamame ist ein japanischer Begriff, der sowohl die noch unreifen Sojabohnen selbst als auch das daraus zubereitete Gericht bezeichnet. Die Bohnen werden im Ganzen gekocht und sind eine beliebte Beilage zum Bier in japanischen Izakaya (Kneipen). In Deutschland werden sie inzwischen nicht nur in japanischen Restaurants angeboten, sondern stehen auch in trendigen Bars und gehobenen Restaurants auf der Speisekarte.

Edamame sind ähnlich wie Erbsen, da sie in länglichen Schoten wachsen. Wenn Sie nur die getrockneten Samen oder daraus hergestellte Produkte wie Tofu kennen, werden Sie sich vielleicht zunächst fragen, was Sie mit Edamame anfangen sollen. Es lohnt sich jedoch, die grünen Sojabohnen in ihren Schoten, die noch nicht ganz reif sind, zu probieren. Sie sind z.B. als japanischer Snack beliebt, der ein Geschmacksspiel zwischen salzig, süß und nussig auf den Gaumen zaubert.

Anbau von Sojabohnen

Anbau von Sojabohnen benötigt ein warmes Klima und volle Sonne. Die beste Zeit für die Aussaat von Sojabohnen ist, wenn die Bodentemperaturen mindestens 60 Grad Celsius betragen. Die Pflanzen selbst sind kompakte Sträucher mit unscharfen Stängeln, Blättern und Schoten. Jede Schote enthält zwei bis vier Bohnen. Ein lockerer, gut durchlässiger Boden ist für den Anbau unerlässlich, ebenso wie organische Stoffe. Der Anbau von Sojabohnen kann eine lohnende Erfahrung sein, denn sie liefern ein hochwertiges Produkt, das auf vielfältige Weise verwendet werden kann. Mit der richtigen Pflege und Aufmerksamkeit kann jeder diese vielseitige Pflanze erfolgreich anbauen.

Daten zum Anbau

  • Pflanzzeit: 2 bis 3 Wochen nach dem letzten Frost
  • Tiefe für die Bepflanzung: 1 bis 2 Zoll tief
  • Abstand: 2 bis 4 Zoll in Reihen im Abstand von 24 bis 30 Zoll
  • Boden-pH-Wert: 6,0
  • Ernte: reift in etwa 100 Tagen

Edamame in der Küche

Edamame ist ein köstlicher und natürlicher Snack, aber wussten Sie, dass man sie auch in der Küche verwenden kann? Richtig, diese kleinen grünen Sojabohnen sind nicht nur zum Naschen da. Sie können sie für alle möglichen Gerichte verwenden, von Nudeln bis hin zu Suppen.

Hier sind einige unserer Lieblingsrezepte mit Edamame:

  • Edamame-Nudeln: Dieses Gericht ist einfach köstlich. Die Edamame geben einen schönen grünen Farbtupfer und die Nudeln sind sättigend.
  • Edamame-Suppe: Diese Suppe ist leicht, aber sättigend und reich an Nährstoffen. Sie ist perfekt für ein winterliches Mittag- oder Abendessen.
  • Edamame-Salat: Dieser Salat ist voller Geschmack und Textur, und die Edamame geben ihm einen herrlich nussigen Geschmack.

Unsere Edamame - geröstet und leicht gesalzen

Unsere Edamame sind geröstet und leicht gesalzen, was sie zum perfekten Snack macht, wenn Sie Lust auf etwas Salziges haben, aber nicht die Kalorien herkömmlicher Snacks wie Chips oder Brezeln zu sich nehmen möchten. Und weil sie geröstet und nicht frittiert sind, sind sie auch eine bessere Option.

Suchen Sie nach einer Alternative zu gerösteten und gesalzenen Erdnüssen? Dann sind unsere Edamame-Bohnen genau das Richtige für Sie! Der frische Geschmack der Sojabohnen macht sie zu einem beliebten japanischen Fingerfood, das perfekt zu Bier passt. Aber das ist noch nicht alles - sie können auch als Topping über Salaten und Schüsseln oder als Zutat in Suppen und Pfannengerichten verwendet werden. Warum probieren Sie sie also nicht noch heute? Sie werden nicht enttäuscht sein!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Grüne Edamame - geröstet und leicht gesalzen
Grüne Edamame - geröstet und leicht gesalzen
7,95 € *
Inhalt 0.5 Kilogramm (15,90 € * / 1 Kilogramm)

Sie sind auf der Suche nach einem leichten und kalorienarmen Snack? Dann sind unsere Edamame Bohnen genau das Richtige für Sie. Doch was genau sind eigentlich Edamame?...

Schwarze Edamame - geröstet und leicht gesalzen
Schwarze Edamame - geröstet und leicht gesalzen
7,95 € *
Inhalt 0.5 Kilogramm (15,90 € * / 1 Kilogramm)

Sie sind auf der Suche nach einem leichten und kalorienarmen Snack? Dann sind unsere Edamame Bohnen genau das Richtige für Sie. Doch was genau sind eigentlich Edamame?...