• Lifestyle Tasche aus unbehandelter Baumwolle ...
  • ... bei einem Einkauf über 125 € kostenlos dazu!

Kerniges Vollkorn Brot

Mit dem Duft von frisch gebackenen Brot fängt der Samstag besonders gut an. Zum internationalen Tag des Brotes stellt Dir unsere Küchenfee Karo ein ganz einfaches und äußerst leckeres Rezept für ein kerniges Vollkorn Brot zur Verfügung.

Alles was Du dazu brauchst, sind folgende Zutaten:

  • 1 frischer Hefewürfel (oder 2 Packungen Trockenhefe)
  • 1 Prise Kokosblütenzucker (oder 1/2 TL Honig)
  • 500g Mehl - 170g Samen (z.B. 1001Frucht Kürbiskerne, 1001Frucht Leinsamen, 1001Frucht Chiasamen, 1001Frucht Sonnenblumenkerne)
  • Wir empfehlen max. 40g Chia- und Leinsamen
  • 10g Apfel-Balsamico Essig (oder Apfelessig + Balsamico Classic)
  • 5g Salz
  • 600ml Wasser (50ml für den Start-Teig)

 

Zubereitung:

  1. Mehl in eine Schüssel geben und ein kleines Loch formen.
  2. Hefe, Honig (oder Zucker) und 50ml Wasser hineingeben, vorsichtig umrühren und kurz bedeckt ruhen lassen.
  3. In der Zwischenzeit alle trockenen Brotzutaten (Samen) in einer separaten Schüssel vorbereiten.
  4. Dann die Samen, das übrige Wasser, Salz und Essig zum Teig hinzufügen und gründlich verkneten (bspw. mit den Knethaken Deines Handrührgerätes).
  5. Anschliessend den Teig ca. 60 Minuten bedeckt ruhen lassen. (Ideal ist ein warmer Ort)
  6. Danach den aufgegangenen Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kapselform geben und das Brot im vorgeheizten Ofen ca. 75min bei 180°C (Ober- Unterhitze) backen.
  7. Wer es noch krosser mag, der kann die Kapselform auch von Hand einfetten und mit Haferflocken, Sonnenblumenkernen und Kürbiskernen bestreuen bevor der Teig in die Kapsel gegeben wird.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.