Baba Ganoush - orientalischer Auberginen Sesam Dip

Baba Ganoush - Allein der Name klingt doch schon nach exotisch orientalischer Aromatik, oder? Der Dip kommt ursprünglich aus dem arabischen Raum, ist allerdings mittlerweile weit darüber hinaus bekannt und beliebt. Hauptbestandteile dieses leckeren, traditionellen Pürees sind Auberginen und eine leckere Sesampaste, die Tahin genannt wird. Es wird sehr gerne als Dip oder Beilage zu Grillgerichten, Schawarma oder Falafel gereicht. Auch als leckerer Brotaufstrich, als Dip zum Fladenbrot und zu unterschiedlichen herzhaften Speisen passt Baba Ganoush wunderbar. Einfach mal ausprobieren! 

Zutaten 

2 Auberginen 

80 g Sesam Mus (Tahin) 

1/2 Bund glatte Petersilie 

2 - 4 Knoblauchzehen

3 EL Olivenöl 

4 EL Zitronensaft 

1/2 TL Cumin (Kreuzkümmel), gemahlen 

1/2 TL Paprika, edelsüß unbehandelt 

1 Msp. Cayennepfeffer

schwarzer Pfeffer 

Salz 

Zubereitung

Den Backofen auf 200° C vorheizen. Zunächst die Auberginen rundherum mit einer Gabel einstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen für ca. 30 bis 45 Minuten garen. Zwischenzeitlich hin und wieder wenden. In der Zwischenzeit die Petersilie waschen und trocknen. Die Knoblauchzehen schälen und die letzten 20 Minuten mit in den Ofen geben. Ebenfalls hin und wieder wenden. 

Wenn die Auberginen schön weich sind und ihre Haut schon fast komplett schwarz ist, aus dem Ofen nehmen, leicht auskühlen lassen und mit einem Messer der Länge nach halbieren. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und zusammen mit dem austretenden Saft in eine Schale geben. 

Das Fruchtfleisch herausnehmen, fein hacken und wieder in die Schüssel geben. Den Knoblauch und die Petersilie (ruhig mit den Stängeln, wg. Aroma) hacken und hinzugeben. Ein paar einzelne, ganze Blätter der Petersilie für die Dekoration beiseitelegen. Tahin (Sesam Mus) Olivenöl, Zitronensaft, Kreuzkümmel, Paprika und Cayennepfeffer zu den Auberginen hinzufügen. Alles mit einer Gabel zu einem Mus zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer Schale anrichten, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit den Petersilieblättern garnieren. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Cumin (Kreuzkümmel), gemahlen - Ralph Cumin (Kreuzkümmel), gemahlen - Ralph
4,95 € *
Inhalt 60 Gramm (8,25 € * / 100 Gramm)

Cumin stellt eines der wichtigsten Gewürze der orientalischen, indischen sowie auch der chinesischen Küche dar und ist seit über 4000 Jahren bekannt. Nicht nur im Orient,...

Bio Paprika, edelsüß - Sonja Bio Paprika, edelsüß - Sonja
4,95 € *
Inhalt 70 Gramm (7,07 € * / 100 Gramm)

Unser edelsüßes Paprikapulver ist unbehandelt, vollaromatisch und hat einen leicht süßlich-fruchtigen Geschmack.  Ein klassisches Gewürz das aus keiner Küche mehr...

Cayennepfeffer - Thomas Cayennepfeffer - Thomas
4,49 € *
Inhalt 50 Gramm (8,98 € * / 100 Gramm)

Cayennepfeffer besteht aus gemahlenen Chilis, worin auch der Grund für seine Schärfe liegt. Charakteristisch für unseren Cayennepfeffer ist der leicht rauchige, etwas bittere...

Schwarzer Pfeffer, ganz - Mia Schwarzer Pfeffer, ganz - Mia
3,95 € *
Inhalt 70 Gramm (5,64 € * / 100 Gramm)

Schwarzer Pfeffer gehört zur Grundausstattung an Gewürzen! Das Universalgewürz passt zu beinahe allen herzhaften Gerichten. Sein scharfes, feinfruchtiges Aroma eignet sich...