Feigen-Senf-Marmelade

Die süß-pikante Feigen-Senf-Marmelade ist wie für die Käseplatte geschaffen. Mit dem vollen Fruchtaroma der Feigen schmeckt diese Marmelade allerdings nicht nur zu Käse, sondern kann auch wunderbar zum Marinieren von Fleisch verwendet werden. Ebenso gut passt sie auch zu Schinken, kräftigem Fleisch und Fisch. Und, das beste ist, sie ist im Handumdrehen mit nur wenigen Zutaten herzustellen. 

Zutaten

200 g getrocknete Feigen, naturbelassen 

200 ml Apfelsaft

130 g Gelierzucker 3:1

100 ml mittelscharfer Senf 

Zubereitung 

Die getrockneten Feigen klein schneiden und in Apfelsaft für etwa 10 Minuten kochen lassen. Mit einem Zauberstab pürieren und abkühlen lassen. Anschließend den Gelierzucker und den Senf hinzugeben und nochmals kurz aufkochen lassen. Im heißen Zustand in Twist-Off-Gläser füllen und auf dem Kopf auskühlen lassen. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Getrocknete Feigen naturbelassen Getrocknete Feigen naturbelassen

1001 Frucht

ab 4,95 € *
Inhalt 250 Gramm (1,98 € * / 100 Gramm)