• BLACK
DEAL -10% · 25.11. - 27.11.22 · CODE: BLACKDEAL22 · Jetzt sparen, so lange Vorrat reicht!
  • Nicht im Nachhinein einlösbar. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Nicht auf bereits reduzierte Produkte.

Kohlenhydratarm und vegan mit Nüssen

Eine kohlenhydratarme Lebensweise muss nicht bedeuten, dass Sie Ihren Veganismus aufgeben müssen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie dies ohne allzu große Schwierigkeiten umsetzen können. Vielleicht müssen Sie bei der Auswahl Ihrer Lebensmittel ein wenig kreativ werden, aber es ist definitiv machbar. Hier sind ein paar Tipps für eine kohlenhydratarme Ernährung als Veganer:

Konzentrieren Sie sich auf fettreiche, kohlenhydratarme vegane Lebensmittel: Dazu gehören Dinge wie Avocados, Kokosnüsse, Nüsse, Samen und Oliven. Diese Lebensmittel sorgen für ein längeres Sättigungsgefühl und sind eine gute Quelle für gesunde Fette.

Holen Sie sich Ihr Protein aus pflanzlichen Quellen: Das können zum Beispiel Tofu, Tempeh, Linsen und Bohnen sein. Bei einer kohlenhydratarmen Ernährung müssen Sie darauf achten, dass Sie genügend Eiweiß zu sich nehmen, und das sind alles gute vegane Quellen.

Fügen Sie einige gesunde Kohlenhydrate hinzu: Nur weil Sie sich kohlenhydratarm ernähren, heißt das nicht, dass Sie Kohlenhydrate ganz weglassen müssen. Sie können immer noch Dinge wie Quinoa, Süßkartoffeln und Obst in Ihren Speiseplan aufnehmen. Achten Sie nur darauf, dass Sie sich auf eine kleine Menge pro Tag beschränken.

Mit ein wenig Kreativität können Sie all Ihre Lieblingsspeisen genießen, ohne auf eine kohlenhydratarme Ernährung verzichten zu müssen.

Forschung zu kohlenhydratarmen veganen Diäten

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine kohlenhydratarme vegane Ernährung, und das aus gutem Grund - sie kann eine gute Möglichkeit sein, Gewicht zu verlieren, die Gesundheit zu verbessern und sich wohlzufühlen. Aber wie gut funktionieren diese Diäten tatsächlich?

Leider gibt es nicht viele Untersuchungen zu kohlenhydratarmen veganen Diäten. Die einzige bemerkenswerte Ausnahme ist eine zweiteilige klinische Studie, in der ein "Öko-Atkins"-Ansatz untersucht wurde - eine kohlenhydratarme, protein- und fettreiche Diät, die hauptsächlich pflanzliche Lebensmittel enthält.

Der erste Teil der Studie umfasste 29 Teilnehmer, die alle übergewichtig oder fettleibig waren. Sie wurden nach dem Zufallsprinzip entweder der Öko-Atkins-Diät oder einer Kontrolldiät für vier Wochen zugewiesen. Die Ergebnisse zeigten, dass die Öko-Atkins-Diät bei der Förderung der Gewichtsabnahme und der Verbesserung des Cholesterinspiegels wirksamer war als die Kontrolldiät.

Der zweite Teil der Studie umfasste 32 Teilnehmer, die alle an Typ-2-Diabetes litten. Sie wurden ebenfalls nach dem Zufallsprinzip entweder der Öko-Atkins-Diät oder einer Kontrolldiät für vier Wochen zugeteilt. Die Ergebnisse zeigten, dass die Öko-Atkins-Diät bei der Verbesserung des Blutzuckerspiegels und der Verringerung der Insulinresistenz effektiver war als die Kontrolldiät.

Es gibt zwar nicht viele Forschungsergebnisse speziell zu kohlenhydratarmen veganen Diäten, aber die begrenzten Erkenntnisse, die es gibt, sind ermutigend. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, eine kohlenhydratarme vegane Ernährung auszuprobieren, lohnt es sich auf jeden Fall, eigene Nachforschungen anzustellen und einen Ernährungsberater zu konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie alle benötigten Nährstoffe zu sich nehmen.

Warum Nüsse ein gutes kohlenhydratarmes veganes Lebensmittel sind

Nüsse sind ein perfektes kohlenhydratarmes Lebensmittel, weil sie viel Fett und Eiweiß und wenig Kohlenhydrate enthalten. Das macht sie zu einem großartigen Snack für Menschen, die eine kohlenhydratarme Ernährung einhalten. Sie sind vollgepackt mit Vitaminen, Mineralstoffen, Fetten und wirksamen Pflanzenstoffen, die sich auf verschiedene Weise positiv auf die Gesundheit auswirken können.

Außerdem sind Nüsse eine gute Quelle für Vitamine und Mineralstoffe, darunter Magnesium, Kalium und Zink. Außerdem enthalten sie Antioxidantien, die Ihre Zellen vor Schäden schützen können. Sie sind also nicht nur ein nahrhaftes Lebensmittel, sondern können auch Ihre allgemeine Gesundheit fördern.

Diese Nüsse zum Beispiel sind Low Carb. Kaufen Sie diese Nüsse direkt bei uns im Shop, um Sie in außergewöhnlich hoher Qualität zu erhalten:

 

Wenn Sie auf der Suche nach einem gesunden und leckeren Snack sind, der Ihnen hilft, Ihre Low-Carb-Diät durchzuhalten, dann sind Nüsse die perfekte Wahl. Achten Sie nur auf die Portionsgröße, denn sie enthalten viele Kalorien. Eine Handvoll Nüsse ist ein perfekter Snack für Menschen, die eine kohlenhydratarme Diät einhalten.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.