Löwenzahnsalat mit gekochten Eiern und Kerne

In früheren Zeiten war der Verzehr von Löwenzahn gang und gäbe. Auch unter gesundheitsbewussten Genießern ist er schon seit geraumer Zeit wieder in Mode gekommen und findet immer mehr Anhänger. Und, das auch völlig zu Recht, denn er kann mit einer beachtlichen Menge an Vital- und Mineralstoffen aufwarten. So steckt in ihm beispielsweise das vierzigfache an dem Pro-Vitamin A, neunmal so viel Vitamin C, achtmal soviel Kalzium und viermal soviel Vitamin E wie in einem Kopfsalat. Wir stellen heute einen leckeren Salat vor, der schnell zubereitet ist, wunderbar schmeckt und bei uns einen sehr großen Anklang gefunden hat.

Löwenzahnsalat für 4 Personen

 

Zubereitung

  1. Gewünschte Menge Löwenzahnblätter sammeln. Dabei darauf achten, dass er nicht von einer gedüngten Wiese stammt und nicht in der Nähe einer stark befahrenen Straße wächst. 
  2. Die Eier in ca. 8 Minuten wachsweich kochen und auskühlen lassen. Geschälte Eier in Viertel oder mittels eines Eierschneiders in dünne Scheiben schneiden.
  3. Die Löwenzahnblätter waschen, sortieren und abtropfen lassen.
  4. Mit der Zitrone, Salz und Pfeffer aromatisieren und die Eier hinzugeben.
  5. Sonnenblumenkerne und Pinienkerne über den fertigen Salat streuen.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Pinienkerne naturbelassen Pinienkerne naturbelassen

1001 Frucht

ab 9,95 € *
Inhalt 250 Gramm (3,98 € * / 100 Gramm)
Pinienkerne naturbelassen - Premium Qualität Pinienkerne naturbelassen - Premium Qualität

1001 Frucht

ab 22,95 € *
Inhalt 250 Gramm (9,18 € * / 100 Gramm)
Sonnenblumenkerne - Oriental Sonnenblumenkerne - Oriental

1001 Frucht

ab 4,40 € *
Inhalt 250 Gramm (1,76 € * / 100 Gramm)
Bunter Pfeffer - Gourmet-Qualität Bunter Pfeffer - Gourmet-Qualität

1001 Frucht

ab 3,49 € *
Inhalt 50 Gramm (6,98 € * / 100 Gramm)