Reis mit Hühnchen und Pinienkernen

Ein traditionelles, einfach zuzubereitendes Reis-Gericht, welches im orientalischen Raum und vor allem in Persien unter Insidern sehr beliebt ist. Es wird häufig Zuhause wie auch in Gaststätten gekocht und darüber hinaus gerne als Streetfood gegessen. 

Es kommt definitiv mit sehr wenigen Zutaten aus, weiß dafür aber durch den Eigengeschmack der einzelnen, hochwertigen Produkte zu überzeugen. 

Manchmal kommt darüber noch eine Paprika-Butter-Sauce, die zwar sehr einfach herzustellen, allerdings aufgrund der Butter sehr gehaltvoll ist, dafür aber dem Hähnchen-Reis eine ganz besondere Note verleiht. 

Zutaten 

1 ganzes Huhn

1 Zwiebel 

2 Karotten 

300 - 400 g Basmati Reis 

125 g Pinienkerne - Premium Qualität

2 EL Nasi Goreng Gewürz

Salz

schwarzer Pfeffer

 

Paprika-Butter: 

Paprika, scharf - unbehandelt n. B.

Butter n. B. 

Zubereitung 

Das Huhn zusammen mit einer ganzen Zwiebel und 2 bis 3 Karotten, eventuell auch etwas Sellerie, in einem Topf mit gesalzenem Wasser für ca. 1, 5 Stunden kochen, bis es gar ist. 

Das Hähnchen herausnehmen, das Fleisch von den Knochen lösen, zerteilen und warm stellen. Die entstandene Hühnerbrühe durchseihen und beiseite stellen.

Den Basmati Reis zweimal waschen, dadurch wird die überschüssige Stärke ausgewaschen, der Reis klebt somit nicht so leicht zusammen und bekommt eine schön lockere Konsistenz. 

Den Reis nun mit der 1.5-fachen Menge an Hühnerbrühe aufkochen lassen. 1 bis 2 EL Nasi Goreng Gewürz hinzugeben. Nach dem Aufkochen auf mittlerer Stufe und mit geschlossenem Deckel für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Der Basmati ist fertig, wenn die Brühe komplett vom Reis aufgesogen wurde. 

Währenddessen die Pinienkerne in einer Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun anrösten. Sie bekommen dadurch einen noch aromatischeren Geschmack. Darauf achten, dass sie nicht zu dunkel werden, da sie sonst bitter werden. 

Klassischerweise wird dazu eine Paprikabutter gereicht. Dazu Butter zerlassen und Paprikapulver kurz darin anbraten. Nicht zu lange, es könnte sonst bitter werden. Wem dies zu kalorienhaltig ist, der kann ein paar Tropfen Olivenöl, oder auch nur Paprikapulver über das fertige Gericht streuen. 

Wenn der Basmati fertig ist, den Reis auf Tellern oder einer großen Platte verteilen und darauf die Hähnchen-Stücke anrichten. Die gerösteten Pinienkerne darüber streuen. Die Paprika-Butter darauf verteilen und mit schwarzem Pfeffer, Salz und Paprikapulver abschmecken. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
SALE
TIPP!
Basmati Reis - Pari - 5 kg Sack Basmati Reis - Pari - 5 kg Sack

1001 Frucht

24,95 € * 29,95 € *
pinienkerne-aus-Afganistan Pinienkerne naturbelassen - Premium Qualität

1001 Frucht

ab 15,95 € *
Inhalt 250 Gramm (6,38 € * / 100 Gramm)
Nasi Goreng Nasi Goreng

1001 Frucht

ab 1,90 € *
Inhalt 50 Gramm (3,80 € * / 100 Gramm)
pfeffer schwarz Schwarzer Pfeffer, ganz unbehandelt

1001 Frucht

ab 3,49 € *
Inhalt 50 Gramm (6,98 € * / 100 Gramm)
bio_Paprika_scharf Bio Paprika, scharf

1001 Frucht

ab 2,95 € *
Inhalt 50 Gramm (5,90 € * / 100 Gramm)