• Nüsse Naturbelassen

    Natürliche Nüsse, vollgepackt mit Nährstoffen und unglaublichen Aromen. Sie sind nicht nur lecker, sondern auch richtig wertvoll und fair gehandelt. So macht Knabbern Spaß!

Empfehlungen

Pinienkerne naturbelassen
Ohne Gentechnik, ohne Zusätze und Vegan. Leicht und super Lecker. Leicht angeröstet veredeln unsere Pinienkerne jeden Salat.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (63,80 €* / 1 Kilogramm)

15,95 €*
Quinoa weiß naturbelassen
Aus 1001 % überwachten Anbau. Ohne Geschmacks-, Farb- und Konservierungsstoffe. Ohne Zucker, ohne Gentechnik und Glutenfreies Pseudogetreide. Geeignet für süße und herzhafte Speisen.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (21,96 €* / 1 Kilogramm)

5,49 €*
Pistazien mit Schale, naturbelassen
100% naturbelassen. Ungesalzen. Reich an Mineralstoffen, Ballaststoffen, ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen & Antioxidantien. Ein perfekter Nährstofflieferant.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (29,96 €* / 1 Kilogramm)

7,49 €*
Tipp
Paranusskerne naturbelassen
Frei von Zusätzen. Rohkost Qualität, Vegan.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (29,96 €* / 1 Kilogramm)

7,49 €*
Cashewkerne naturbelassen
Vegan, ohne Zusätze und ohne Gentechnik. Knackig-weicher Snack. Ein unaufdringliches, weiches Aroma.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (31,80 €* / 1 Kilogramm)

7,95 €*
Bittere Aprikosenkerne naturbelassen
Bittere Aprikosenkerne kaufen Geschützt von einer hellgelben bis orangeroten Haut und umhüllt von darunterliegendem Fruchtfleisch: Der bittere Kern der Aprikose liegt im Inneren der Sternfrucht und eignet sich als Basisprodukt hervorragend zur Ölgewinnung oder als Saatgut. Aber auch zur Weiterverarbeitung lassen sich die naturbelassenen, bitteren Aprikosenkernen nutzen wie zur Herstellung von Persipan – einer herben Variante des Marzipans. Gewinnungsprozess und Qualitätsgarantie unserer bitteren Aprikosenkerne Der in der Wildaprikose als Urform heutiger Zuchtaprikosensorten liegende bittere Kern wird im Laufe der Aprikosenernte gewonnen. Dafür erfolgt nach der Ernte das Trocknen der Früchte, bevor sie in der Hälfte aufgeschnitten werden und der innere Aprikosenstein sorgfältig entfernt wird. Dieser trocknet anschließend erneut und wird danach aufgebrochen. Zuletzt werden die darin enthaltenen bitteren Aprikosenkerne gereinigt und gelangen dann handverlesen in unser Sortiment. Die hohe Qualität hat dabei für uns oberste Priorität. Deshalb stehen wir im direkten Kontakt mit den Herstellern und prüfen regelmäßig bei Anbau und Weiterverarbeitung die Einhaltung von Sicherheit und Güte der Produkte nach deutschen Standards. So können wir Ihnen bittere Aprikosenkerne in bester Rohstoffqualität aus der aktuellen, frischen Ernte anbieten. Hinweise zur Verwendung bitterer Aprikosenkerne Aus rechtlichen Gründen weisen wir Sie daraufhin, dass die bitteren Aprikosenkerne ein Weiterverarbeitungsprodukt und keinesfalls für den rohen Verzehr bestimmt sind. Zudem informieren wir Sie gemäß der Verordnung (EU) 2017/1237 darüber, dass bittere Aprikosenkerne natürlicherweise einen Cyanidgehalt von bis zu 2.500mg/kg aufweisen können. Aus diesem Grund sind sie für den direkten menschlichen Konsum nicht geeignet, sondern dienen ausschließlich der industriellen Lebensmittelverarbeitung.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (29,96 €* / 1 Kilogramm)

7,49 €*
Sale
Walnusskerne naturbelassen - groß und hell
Vielseitig, gut und lecker - die Walnuss ist nicht grundlos eine der beliebtesten und verbreitesten Kerne. Die 1001-Walnüsse sind von vorzüglicher Qualität, was sich unter anderem an ihrem vollen Aroma zeigt, das nicht von den üblichen Bitterstoffen verfälscht wird. Der Verzehr von Walnüssen könnte möglicherweise das Wachstum von Krebs verlangsamen. Laut Forschern der Marshall University in den USA hätten Mäuse, deren Kalorienbedarf teilweise mit Walnüssen gedeckt wurde, seltener und langsamer Krebs als normal ernährte Mäuse entwickelt. Auf den Menschen könnte dies ab täglich rund 50 g Walnüsse übertragbar sein, so die Meinung der Forscher. Dr. W. Elaine Hardman, Forscherin an der Joan C. Edwards School of Medicine der Marshall University, macht drei in Walnüssen enthaltene Bestandteile für die verlangsamte Krebsentwicklung verantwortlich. Zunächst seien diese Nüsse reich an Omega-3-Fettsäuren, die das Wachstum von Tumoren nachweislich hemmen. Zudem hätten sich enthaltene Antioxidantien und Phytosterole auch als wachstumshemmendes Mittel erwiesen, laut Dr. Hartmann. "Allmählich erkennen wir, dass unsere Ernährung wohl zu einem bis zwei Drittel an der Entstehung von Krebs beteiligt ist. Deshalb würden Ernährungsumstellungen zur Vorbeugung von Krebs die Krebssterberate eher reduzieren, als dass die Behandlung von Krebs durch Chemotherapie tut", fasst die Forscherin zusammen. "Eine Änderung unserer Gewohnheiten, die nicht nur das Krebsrisiko, sondern auch das Auftreten anderer chronischer Krankheiten wie Herzkrankheiten oder Diabetes reduzieren würde, könnte unsere immensen Stärkeskosten senken und vielen Menschen ein besseres Leben ermöglichen", sagt Dr. Hardman abschließend. Das Besondere an Walnusskernen Walnüsse besitzen einen hohen Anteil an dem Vitamin B6, das vorbeugend gegen Müdigkeit und Nervosität wirken und die Konzentration steigern kann. Sie sind reich an ungesättigten Fettsäuren, die dabei helfen können den LDL-Cholesterinspiegel zu senken, das Immunsystem zu unterstützen und an essentiellen Prozessen im Körper beteiligt sind, wie dem Aufbau der Zellmembranen und der Unterstützung des Stoffwechsels. Besonders der Anteil an Omega-3-Fettsäuren ist bei den Walnüssen besonders hoch. Sie sind ein ein guter Energielieferant und können mit ihrem hohen Zink-Anteil das Immunsystem stärken. Das äußerst günstige Verhältnis von Kalium, Calcium und Magnesium, soll laut mehreren Studien den Knochenbau stärken. Verwendungsempfehlung für Walnusskerne Die Walnuss eignet sich außerdem in vielerlei Hinsicht zum Verzehr: in Nussmischungen oder im Müsli, zum Backen (Desserts) oder zum Kochen (als Zutat für Salate), als Sportlernahrung oder einfach so als kleinen Genuss nebenher.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (28,44 €* / 1 Kilogramm)

7,11 €* 7,90 €* (10% gespart)

Filter

ED711BBA-4336-479F-9BED-A201DD8FE0A1@1x
Tipp
Paranusskerne naturbelassen
Frei von Zusätzen. Rohkost Qualität, Vegan.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (29,96 €* / 1 Kilogramm)

7,49 €*
Tipp
Kokoschips - unbehandelt, ohne Zuckerzusatz
Ohne Zucker, ohne Zusätze, ohne Gentechnik und Vegan. Perfekt zu Müslis oder Thai Gerichten. Nur begrenzt verfügbar.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (25,96 €* / 1 Kilogramm)

6,49 €*
Quinoa weiß naturbelassen
Aus 1001 % überwachten Anbau. Ohne Geschmacks-, Farb- und Konservierungsstoffe. Ohne Zucker, ohne Gentechnik und Glutenfreies Pseudogetreide. Geeignet für süße und herzhafte Speisen.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (21,96 €* / 1 Kilogramm)

5,49 €*
Pekannusskerne naturbelassen
Frei von Zusätzen, ohne Gentechnik, ohne Zuckerzusatz und Vegan. Reich an Mineralstoffen. Milder, leicht süßlicher & dezent aromatischer Geschmacksnote. Reich an ungesättigten Fettsäuren.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (33,96 €* / 1 Kilogramm)

8,49 €*
Cashewkerne naturbelassen
Vegan, ohne Zusätze und ohne Gentechnik. Knackig-weicher Snack. Ein unaufdringliches, weiches Aroma.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (31,80 €* / 1 Kilogramm)

7,95 €*
Pinienkerne naturbelassen - Premium Qualität
Ohne Gentechnik, Ohne Zusätze, Vegan und Glutenfrei. Perfekt für jeden Pesto. Leicht angeröstet ein Highlight für jeden Salat.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (79,80 €* / 1 Kilogramm)

19,95 €*
1001 Frucht - edle Nussmischung, - naturbelassen
Aussergewöhnliche und exklusive Mischung. mit natürlichem Fruchtzucker, Ohne Zuckerzusatz, ohne Zusätze und vegan. Perfekt für die Arbeit, für Schüler und Studenten.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (31,80 €* / 1 Kilogramm)

7,95 €*
Sale
Walnusskerne naturbelassen - groß und hell
Vielseitig, gut und lecker - die Walnuss ist nicht grundlos eine der beliebtesten und verbreitesten Kerne. Die 1001-Walnüsse sind von vorzüglicher Qualität, was sich unter anderem an ihrem vollen Aroma zeigt, das nicht von den üblichen Bitterstoffen verfälscht wird. Der Verzehr von Walnüssen könnte möglicherweise das Wachstum von Krebs verlangsamen. Laut Forschern der Marshall University in den USA hätten Mäuse, deren Kalorienbedarf teilweise mit Walnüssen gedeckt wurde, seltener und langsamer Krebs als normal ernährte Mäuse entwickelt. Auf den Menschen könnte dies ab täglich rund 50 g Walnüsse übertragbar sein, so die Meinung der Forscher. Dr. W. Elaine Hardman, Forscherin an der Joan C. Edwards School of Medicine der Marshall University, macht drei in Walnüssen enthaltene Bestandteile für die verlangsamte Krebsentwicklung verantwortlich. Zunächst seien diese Nüsse reich an Omega-3-Fettsäuren, die das Wachstum von Tumoren nachweislich hemmen. Zudem hätten sich enthaltene Antioxidantien und Phytosterole auch als wachstumshemmendes Mittel erwiesen, laut Dr. Hartmann. "Allmählich erkennen wir, dass unsere Ernährung wohl zu einem bis zwei Drittel an der Entstehung von Krebs beteiligt ist. Deshalb würden Ernährungsumstellungen zur Vorbeugung von Krebs die Krebssterberate eher reduzieren, als dass die Behandlung von Krebs durch Chemotherapie tut", fasst die Forscherin zusammen. "Eine Änderung unserer Gewohnheiten, die nicht nur das Krebsrisiko, sondern auch das Auftreten anderer chronischer Krankheiten wie Herzkrankheiten oder Diabetes reduzieren würde, könnte unsere immensen Stärkeskosten senken und vielen Menschen ein besseres Leben ermöglichen", sagt Dr. Hardman abschließend. Das Besondere an Walnusskernen Walnüsse besitzen einen hohen Anteil an dem Vitamin B6, das vorbeugend gegen Müdigkeit und Nervosität wirken und die Konzentration steigern kann. Sie sind reich an ungesättigten Fettsäuren, die dabei helfen können den LDL-Cholesterinspiegel zu senken, das Immunsystem zu unterstützen und an essentiellen Prozessen im Körper beteiligt sind, wie dem Aufbau der Zellmembranen und der Unterstützung des Stoffwechsels. Besonders der Anteil an Omega-3-Fettsäuren ist bei den Walnüssen besonders hoch. Sie sind ein ein guter Energielieferant und können mit ihrem hohen Zink-Anteil das Immunsystem stärken. Das äußerst günstige Verhältnis von Kalium, Calcium und Magnesium, soll laut mehreren Studien den Knochenbau stärken. Verwendungsempfehlung für Walnusskerne Die Walnuss eignet sich außerdem in vielerlei Hinsicht zum Verzehr: in Nussmischungen oder im Müsli, zum Backen (Desserts) oder zum Kochen (als Zutat für Salate), als Sportlernahrung oder einfach so als kleinen Genuss nebenher.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (28,44 €* / 1 Kilogramm)

7,11 €* 7,90 €* (10% gespart)
Mandeln naturbelassen mit Haut
Ausgezeichneter Energielieferant. Quelle für Vitamin E, Beta-Carotin & B-Vitamine. 100% naturbelassen. Knackig, aromatisch & pur im Geschmack.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (29,96 €* / 1 Kilogramm)

7,49 €*
Tipp
Pistazien mit Schale, naturbelassen
100% naturbelassen. Ungesalzen. Reich an Mineralstoffen, Ballaststoffen, ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen & Antioxidantien. Ein perfekter Nährstofflieferant.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (29,96 €* / 1 Kilogramm)

7,49 €*
Bittere Aprikosenkerne naturbelassen
Bittere Aprikosenkerne kaufen Geschützt von einer hellgelben bis orangeroten Haut und umhüllt von darunterliegendem Fruchtfleisch: Der bittere Kern der Aprikose liegt im Inneren der Sternfrucht und eignet sich als Basisprodukt hervorragend zur Ölgewinnung oder als Saatgut. Aber auch zur Weiterverarbeitung lassen sich die naturbelassenen, bitteren Aprikosenkernen nutzen wie zur Herstellung von Persipan – einer herben Variante des Marzipans. Gewinnungsprozess und Qualitätsgarantie unserer bitteren Aprikosenkerne Der in der Wildaprikose als Urform heutiger Zuchtaprikosensorten liegende bittere Kern wird im Laufe der Aprikosenernte gewonnen. Dafür erfolgt nach der Ernte das Trocknen der Früchte, bevor sie in der Hälfte aufgeschnitten werden und der innere Aprikosenstein sorgfältig entfernt wird. Dieser trocknet anschließend erneut und wird danach aufgebrochen. Zuletzt werden die darin enthaltenen bitteren Aprikosenkerne gereinigt und gelangen dann handverlesen in unser Sortiment. Die hohe Qualität hat dabei für uns oberste Priorität. Deshalb stehen wir im direkten Kontakt mit den Herstellern und prüfen regelmäßig bei Anbau und Weiterverarbeitung die Einhaltung von Sicherheit und Güte der Produkte nach deutschen Standards. So können wir Ihnen bittere Aprikosenkerne in bester Rohstoffqualität aus der aktuellen, frischen Ernte anbieten. Hinweise zur Verwendung bitterer Aprikosenkerne Aus rechtlichen Gründen weisen wir Sie daraufhin, dass die bitteren Aprikosenkerne ein Weiterverarbeitungsprodukt und keinesfalls für den rohen Verzehr bestimmt sind. Zudem informieren wir Sie gemäß der Verordnung (EU) 2017/1237 darüber, dass bittere Aprikosenkerne natürlicherweise einen Cyanidgehalt von bis zu 2.500mg/kg aufweisen können. Aus diesem Grund sind sie für den direkten menschlichen Konsum nicht geeignet, sondern dienen ausschließlich der industriellen Lebensmittelverarbeitung.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (29,96 €* / 1 Kilogramm)

7,49 €*
Pinienkerne naturbelassen
Ohne Gentechnik, ohne Zusätze und Vegan. Leicht und super Lecker. Leicht angeröstet veredeln unsere Pinienkerne jeden Salat.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (63,80 €* / 1 Kilogramm)

15,95 €*
Blanchierte Mandelkerne
Feine, süßliche Geschmacksnuancen mit mediterranen Anklängen. Ohne Zucker, ohne Zusätze und ohne Gentechnik. Aus natürlichem Anbau und vegan.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (29,96 €* / 1 Kilogramm)

7,49 €*
Macadamia Nüsse naturbelassen
Frei von Zusätzen. Weiche, zarte Konsistenz. Aromatischer Geschmack mit feiner, süßer Note. Reich an Vitaminen.
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (39,60 €* / 1 Kilogramm)

9,90 €*
Pistazien ohne Schale naturbelassen
Unsere sorgfältig ausgewählten Pistazien haben eine extrem hochwertige Qualität und sind deshalb nur in ganz geringer Menge verfügbar. Alleine schon der Anblick dieser leuchtend grünen Pistazien ist ein wahrer Traum. Am Liebsten würde man die Pistazien einfach nur betrachten und bewundern.   Doch wie sagte schon mein Großvater auf dem Bazar „Vom anschauen alleine wird man aber nicht satt.“ Und, es wäre auch sehr schade, diese Pistazien nur vom ästhetischen Gesichtspunkt aus zu betrachten, haben sie doch ein einzigartiges, unnachahmliches, leicht süßliches und nussiges Aroma, das in dieser Güteklasse weltweit seines Gleichen sucht.  Hinweis: Natürlich lassen wir unsere Pistazien vor der Verarbeitung hier in Deutschland noch einmal auf Aflatoxinen testen. Das Besondere an unseren naturbelassenen Pistazien ohne Schale Darüber hinaus sind Pistazien voll mit wichtigen Mineralstoffen, Ballaststoffen, ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen und Antioxidantien – also ein guter Nährstofflieferant. Haben Sie schon gewusst, dass schon in einer Handvoll unserer Pistazien mehr Polyphenol-Antioxidanzien als in einer Tasse grünem Tee steckt? Verwendungsempfehlung für Pistazien Sie sind perfekt zur Herstellung von Pralinen, Kuchen, Desserts und Gebäck. Saucen und Suppen erhalten ein spezielles Aroma, wenn klein gehackte Nüsse mit verarbeitet werden. Oder streuen Sie sie doch einmal über Ihr Gemüse, Müsli oder Salat - ein tolles Geschmackserlebnis!
Größe

Inhalt: 0.25 Kilogramm (59,60 €* / 1 Kilogramm)

14,90 €*

Naturbelassene Nüsse - Purer Genuss in jeder Hülse

Unverfälschter Geschmack
Entdecken Sie die puren, unverfälschten Aromen unserer naturbelassenen Nüsse. Jede Sorte wird sorgfältig ausgewählt, um Ihnen ein authentisches Geschmackserlebnis zu bieten. Unsere Nüsse kommen ohne Zusätze aus – ganz naturbelassen, so wie die Natur sie geschaffen hat.

Traditionelle Auswahl
Als Familienunternehmen mit Wurzeln im persischen Bazar, legen wir großen Wert auf traditionelle Auswahl und Qualität. Unsere naturbelassenen Nüsse sind ein Spiegelbild unserer Hingabe zu Echtheit und Natürlichkeit.

Vielfältige Sorten
Unser Sortiment an naturbelassenen Nüssen bietet eine Vielzahl an Sorten – von klassischen Walnüssen bis hin zu exotischen Pekannüssen. Jede Nusssorte hat ihren einzigartigen Charakter und bietet unterschiedliche Geschmackserlebnisse.

Natürlich gut
Wir sind stolz darauf, naturbelassene Produkte anzubieten, die frei von künstlichen Zusätzen sind. Dies spiegelt unser Engagement für Qualität und Reinheit wider. Unsere Nüsse sind eine natürliche Ergänzung für alle, die Wert auf unverfälschte, reine Lebensmittel legen.

Genuss in jeder Form
Ob als knackiger Snack zwischendurch, als Zutat in Ihrem Lieblingsgericht oder als gesunde Ergänzung zu Ihrem Frühstück – unsere naturbelassenen Nüsse sind vielseitig einsetzbar und bereichern jede Mahlzeit. Genießen Sie den Unterschied, den natürliche Qualität macht, mit 1001Frucht.